Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members aahke Kurzmeldungen Der Berg ruft!

Der Berg ruft!

erstellt von aahke zuletzt verändert: 17.11.2016 12:07 — abgelaufen

Wissensclou 30. Mai 2008


Klimawandel im Kunstprojekt: Calling the Glacier


Der Berg ruft! 

Besonders laut, so scheint es, zur Urlaubszeit. Wenn sich nahezu endlose Autoschlangen wanderlustiger Bergsteiger über den Brenner winden.  Doch wussten Sie schon, dass Sie den Berg auch anrufen können? Per Telefon einen Smalltalk mit den Geschöpfen auf Alpenhain und Almwiese führen und den Geräuschen der Natur lauschen – ein Fest für die Sinne und gleichzeitig Kommunikationsinstrument für Wissenschaftler.

Das Projekt „Calling the Glacier“ Teil der Kunst und Umwelt-Initiative OUVERTURES, dessen Ziel eine annäherung der Öffentlichkeit an das Thema Lebensressourcen ist. Künstler entwickeln in Kooperation mit den interdisziplinären Partnern Werke, die die Auswirkungen einer dramatischen Klimaveränderung auf die Wasserreservate, den Lebensraum und die Gesellschaft hinterfragen und kommentieren. Da die Kunst im Idealfall sinnliche Identifikationsmuster für die Menschen bietet, ist sie besser als jedes andere Genre in der Lage, selbst ein schwieriges und hochkomplexes Thema wie die Ökonomie des Wassers einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen.


meldung 30. mai: Vernagt













Der Vernagtferners in den Ötztaler Alpen


Hör' mir zu

„Calling the Glacier“ ist eine direkte telefonische Verbindung mit einem Gletscher. Ein Mikrofon vor Ort überträgt die Geräusche aus der Natur direkt und unbearbeitet an den Anrufer. Man hört fließendes Wasser unterschiedlicher Intensität, gelegentliches Knacken und andere Klänge, die ein ‘lebender’ Gletscher den Jahreszeiten folgend von sich gibt.

Inzwischen wird auch einer breiteren Öffentlichkeit die Realität der Klimaveränderung bewusst. Die Gletscher unseres Planeten symbolisieren diesen Wandel auf dramatische Weise. Sie ähneln gigantischen lebenden Kreaturen, die langsam (und in vielen Fällen erschreckend schnell) schrumpfen, buchstäblich auslaufen und verschwinden. Calling the Glacier lädt den Anrufer ein, Verbindung aufzunehmen. Natürlich kann der Gletscher selbst nicht antworten, aber wenn man sich entscheidet, diese Nummer auf seinem Telefon zu wählen, wird man dort sein, in Echtzeit, jederzeit, von überall. Nicht die sensationelle Berichterstattung über fremde ferne Welten steht im Vordergrund, sondern die persönliche Erfahrung eines Vorgangs, der uns alle betrifft.

Anrufbare Berge

Gletscher sind sensitive Indikatoren des Klimawandels:

Zum abschmelzenden Berg Vernagtferners in den Ötztaler Alpen, Österreich, wähle:


meldung 30. Mai: Berg Vernagt und Telefonnummer









Zum größten Gletscher Österreichs, Pasterze, zu Füßen des Großglockners, wähle:

 meldung 30. Mai: Berg Pasterze und Telefonnummer







Weitere Informationen




Verweise
Artikel