Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members Holger Kroker Material für April 2007
Artikelaktionen

Material für April 2007

Eine Ebene höher
Gipfelpanorama
Noch kann man in den Alpen den Blick über schneebedeckte Berge genießen.
Sonne über Eis und Schnee
Im Winter bieten die Alpen einen traumhaften Anblick.
Snowboarder
Snowboarder könnten es in Zukunft schwer haben.
Sonnenskilauf
Wintersport ist in den Alpen noch ein einträgliches Geschäft.
Snowboarder klein
Noch ein Paradies für Snowboarder: die Alpen.
Spuren im Schnee
Schnee in den Alpen.
Bovisten
Bovisten kommen in England inzwischen zweimal im Jahr.
Staubsturm in Texas
Bild von der dust bowl in den USA.
Fliegenpilz
Fliegenpilze wachsen in England inzwischen bis in den Dezember hinein.
Moos
Moore und Moose geraten im deutschen Nordosten in Schwierigkeiten.
Dust bowl Texas
Mitte der 30er Jahre tobten regelmäßige Staubstürme durch den Mittleren Westen der USA.
Kilimandscharo im Profil
Der Kilimandscharo im Profil
Kibo
Der Kibo ist einer der Gipfel des Kilimandscharo.
Furtwängler-Gletscher
Der Furtwängler-Gletscher auf dem Gipfelplateau des Kilimandscharo.
Galileo, klein
Auch die Funktionsfähigkeit der Satellitennavigationssysteme, hier eine Ansicht des zukünftigen Galileo, ist von Superfontänen betroffen.
CME
Einen besonders großen Ausbruch konnte SoHo am 24. Juli 1999 festhalten. Der Materiestrahl ist länger als 35 Planeten von Erdgröße nebeneinander.
Solar Flares
Am 8. Januar 2002 blies die Sonne ungeheure Mengen Materie ins All. Der Sonnenbeobachtungssatellit SoHo nahm das Ereignis auf.
Istanbul
Megacities wie Istanbul, hier aufgenommen mit dem europäischen Satelliten ERS-1 aus 800 Kilometern Höhe, sind ein Thema des Internationalen Jahres des Planeten Erde.
Wüste
Die Wüsten schreiten voran auf dem Planeten Erde. Auch dies ist ein Thema des Veranstaltungsjahres.
Planet Erde
Nur aus dem Weltraum bietet sich ein so traumhafter Blick auf unseren Planeten.
Eisschollen
Ein Blick auf die Pole muss auch sein im Jahr des Planeten Erde.
Staubsturm
Naturkatastrophen wie hier ein Staubsturm in Texas gehören zum Leben auf der Erde dazu.
Eder Porträt
Dr. Wolfgang Eder, ehemals Abteilungsleiter bei der Unesco, ist Verbindungsmann zwischen dem deutschen Organisationskommittee und dem Internationalen Jahr des Planeten Erde.
250.000 Meilen auf See (Deutsches Schiffahrtsmuseum, Hans-Scharoun-Platz 1; 27570 Bremerhaven, von 02.05.2007 19:30 bis 02.05.2007 20:45)
Uwe Pahl ist seit Dezember 1995 Kapitän des Forschungsschiffes Polarstern. Auf mehr als dreißig Reisen hat er beinahe 250.000 Seemeilen mit der Polarstern zurück gelegt. In seinem Vortrag mit einem begleitendem Film erleben Sie den Einsatz des Schiffes in arktischen wie antarktischen Regionen mit Impressionen der befahrenen Seegebiete, der Forschung und des Lebens an Bord des leistungsfähigsten Forschungseisbrechers der Welt. Kapitän Pahl legt bei seiner Darstellung besonderen Wert auf die Sicht der Schiffsführung.
Naturhistorisches Frühlingsfest (Königsbrücker Landstraße 159; 01109 Dresden, von 17.03.2007 01:00 bis 17.03.2007 01:00)
In sechs Stunden um die ganze Welt. Die staatlichen naturhistorischen Sammlungen Dresden laden zum Frühlingsfest ein. Reiseberichte der Wissenschaftler, Führungen durch die Sammlungen und viele Aktionen werden geboten.