Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members Holger Kroker Material für April 2007 "Müssen wir das Klima retten?"

"Müssen wir das Klima retten?"

erstellt von holgerkroker zuletzt verändert: 23.08.2007 14:41

Glaubt man dem jüngsten Bericht der Vereinten Nationen, ist der Klimawandel eine Tatsache. Die mehr als vierhundert Autoren und Gutachter lassen keinen Zweifel daran, dass die Modelle der Klimaforscher eine deutliche Warnung aussprechen: Die Menschheit muss sich wandeln, wenn sie die drohende Katastrophe abwenden will. Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion über den Klimawandel beschäftigt sich das 26. ZEIT FORUM der Wissenschaft mit dem Selbstverständnis der Wissenschaft zwischen Ideologie und Politik. Gibt sie im Dienst an der Gesellschaft ihre eigentliche Tugend - den Zweifel - auf? Wird Forschung selbst zur Politik?

Was
  • Öffentlichkeit
Wann 14.05.2007
von 18:30 bis 20:00
Wo Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Markgrafenstraße 38; 10117 Berlin
Name
Termin übernehmen vCal
iCal

Die Veranstaltung findet im Leibnizsaal der BBAW statt, Eingang Markgrafenstraße 38; <br />Es diskutieren u.a.: <br />Professor Claudia Kemfert, Mitglied der "High Level Group on Energy" der EU-Kommission; <br />Professor Heinrich Miller, stellvertretender Direktor des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung; <br />Professor Stefan Rahmstorf, Leiter der Abteilung Klimasystem beim Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK); <br />Professor Klaus Töpfer, ehemaliger Exekutivdirektor des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP); <br />Die Teilnahme ist kostenlos. Um vorherige schriftliche Anmeldung wird gebeten beim Veranstaltungsforum der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck;

Weitere Informationen über diesen Termin…