Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members holgerkroker 1002
Artikelaktionen

1002

Eine Ebene höher
Unsere Ozeane (Auditorium der Französischen Botschaft, Eingang Wilhelmstr. 69, 10117 Berlin, von 26.02.2010 18:30 bis 26.02.2010 21:00)
Besuch im größten Ökosystem der Erde.
Aktionstag Biologische Vielfalt (Museum für Naturkunde, Invalidenstraße 43, 10115 Berlin, von 27.02.2010 10:00 bis 27.02.2010 18:00)
Überblick über den Reichtum der Erde.
Vom Aschenputtel zu Schneewittchen (Naturkundemuseum Senckenberg, Senckenberganlage 25, 60325 Frankfurt , von 23.02.2010 15:00 bis 23.02.2010 16:30)
Einblick ins Weltnaturerbe Grube Messel.
Denkende Tiere (Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Akademiegebäude am Gendarmenmarkt, Leibniz-Saal, Markgrafenstraße 38, 10117 Berlin, von 10.03.2010 18:30 bis 10.03.2010 20:00)
Der Mensch ist nicht als einziges Wesen auf dieser Erde mit Intelligenz begabt. Auch Vögel, Fische, Kraken und sogar Insekten zeigen erstaunliche Leistungen.
Stalaktiten in der Höhle von Vallgornera
Farbenprächtig kristallisiert der Kalk an den Stalaktiten der Höhle von Vallgonera aus.
Höhle von Vallgornera
Die Höhle von Vallgornera.
Karbonat-Kristalle
Eine typische Karbonatstruktur, wie sie in der Höhle von Vallgornera durch die Gezeiten hervorgerufen wird.
Stalaktiten mit Karbonatkristallen
Die Gezeiten rufen in der Höhle von Vallgornera bizarre Kristalle an den Stalaktiten hervor.
Eiszeit-Stalaktiten
Stalaktiten aus der jüngsten Eiszeit.
Höhlenimpression in Vallgornera
Blick in einen überfluteten Raum der Höhle von Vallgornera.
Kalzitkristalle an den Höhlenwänden
Die Wände der Höhle von Vallgornera sind mit Kalzitkristallen bedeckt.
Gezeitenmarkierung in der Höhle
Gelber Aragonit markiert die Gezeitenschwankungen in der Höhle von Vallgornera.
Polare Gletscher
Die Eismassen an den Polen müssen besser vermessen werden.
Meereis
Über Ausdehnung und Dicke des Meereises am Nordpol liegen nicht genug Informationen vor.
Cryosat in Aktion
Mit präzisen Radarmessungen bestimmt Cryosat die Dicke der Eiskappen.
Cryosat
Der europäischer Cryosat-2 soll die Eiskappen der Erde detailliert vermessen.
Anchiornis huxleyi
Gefiedert von Kopf bis Fuß und bunt war Anchiornis huxleyi
Federfossil
Tianyulong gehört nicht zur Gruppe der Theropoden und hatte trotzdem Federn.
Gefiederte Saurier
Tianyulong war ein etwa katzengroßer Dino mit üppigem Federschmuck.
Sinosauropteryx
Das Fossil von Sinosauropteryx und die erhaltenen Farbkörnchen.
Sinosauropteryx 2
Ein verwegener Haarschopf zeichnete Sinosauropteryx aus.