Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members huenken BMBF Projekte NEBROC II

NEBROC II

erstellt von huenken zuletzt verändert: 03.08.2011 09:51

Projekt:
NEBROC II
Kooperation in den Meereswissenschaften zwischen dem Royal Netherlands Institute for Sea Research (NIOZ) und den meeresforschenden Einrichtungen im Land Bremen

Laufzeit:
01.09.2005 bis 31.08.2008
Koordinator:
Prof. Dr. G. Wefer

Universität Bremen, Fachbereich Geowissenschaften
Klagenfurter Straße
28359 Bremen
Projektpartner:
Zentrum für marine Umweltwissenschaften Bremen (MARUM)

Nederlands Instituut voor Onderzoek der Zee (NIOZ)
Programm:
Programm Meeresforschung der Bundesregierung (1993)
Themenschwerpunkt: Klima, Ökosystemforschung, Biogeochemie
Ziele:
Mit dem deutsch-niederländischen Projekt soll die Kooperation zwischen dem Zentrum für marine Umweltwissenschaften Bremen (MARUM) und dem Nederlands Instituut voor Onderzoek der Zee (NIOZ) unterstützt werden. Das NIOZ erhält Fördermittel von der Nederlandse Organisatie voor Wetenschapplijk Onderzoek (NWO).
Die Kooperation umfasst fünf Forschungsfelder:
  • Ozeanische Kohlenstoffflüsse und biologische Rückkopplungen,
  • Neue Proxies und ihre Validierung,
  • Variabilität des Klimas und des Paläoklimas,
  • Kontinentalrandprozesse,
  • Funktionale Diversität und die Schlüsselrolle individueller Arten.
Neben der Forschung ist das European Graduate College for Marine Research (ECOLMAS) das zweite wichtige Aktionsfeld der deutsch-niederländischen Kooperation. Damit haben die beteiligten Einrichtungen bereits in der ersten Phase von NEBROC, 1998-2001, sehr erfolgreich neue Kontakte und europaweite Kooperation initiiert. Dies soll fortgesetzt werden.

Die Kooperation in NEBROC II soll die Basis bilden für Anträge im 7. Rahmenprogramm für FE der EU.
Weitere Informationen können den Webseiten des Projekts entnommen werden.