Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members huenken BMBF Projekte Nitratsensor

Nitratsensor

erstellt von huenken zuletzt verändert: 04.07.2012 12:54

Projekt:
Nitatsensor
UV-Nitratsensor für den Einsatz in der Meeresforschung

Laufzeit:
01.08.2006 bis 31.07.2009
Koordinator:
Rüdiger Heuermann

TriOs Mess- und Datentechnik GmbH
Werftweg 15
26135 Oldenburg
Projektpartner:
Universität Bremen, Zentrum für Marine Umweltwissenschaften (MARUM)

Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel (GEOMAR), Chemische Ozeanographie

Programm:
Programm Meeresforschung der Bundesregierung (1993)
Themenschwerpunkt: Meeresforschungstechnik
Ziele:
Die Ziele des Verbundvorhabens bestehen darin, auf der Basis vorhandener UV- Messtechnik einen Sensor herzustellen, der Nitratmessungen im Meerwasser ermöglicht und für unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten geeignet ist.

Der geplante Nitratsensor eröffnet Einsatzmöglichkeiten, die mit den bisher gebräuchlichen nasschemischen Verfahren nicht abgedeckt werden können, wie z. B. auf driftenden oder sich aktiv bewegenden Geräteträgern. Da der neue Sensor chemikalienfrei arbeitet, ist er zudem standfester und weniger wartungsintensiv.

An einem Sensor mit den genannten Eigenschaften besteht international erheblicher Bedarf, vor allem in den Sektoren der Erforschung und Überwachung der Meere. Aber auch in anderen Bereichen, wie der Aquakultur und in der Limnologie, sind gute Einsatzchancen vorhanden.