Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members huenken BMBF Projekte ESEMB

ESEMB

erstellt von huenken zuletzt verändert: 02.07.2012 12:28

Projekt:
ESEMB
Ertüchtigung Schiffsbetrieb "Elisabeth Mann Borgese"

Laufzeit:
01.12.2011 bis 31.03.2012
Koordinator:
Prof. Dr. Detlef Schulz-Bull

Institut für Ostseeforschung Warnemünde
Seestr. 15
18119 Rostock
Programm:
Forschung für nachhaltige Entwicklungen
Themenschwerpunkt: Infrastruktur
Ziele:
Mit dem Vorhaben soll die Ertüchtigung der Elisabeth Mann Borgese als Forschungsschiff für die Ostsee sichergestellt werden. Es werden drei Komponenten des Antriebssystems auf den neuesten Stand der Technik gebracht.
  • Einbau einer modernen Dieselmotorenanlage, damit aktuelle Vorschriften erfüllt werden können,
  • Erneuerung des Fahrmotors,
  • Automatisierung der Steuerungsanlage.
Durch die Modernisierung werden die Verbrauchswerte und die Emissionen auf das geforderte Niveau gebracht und damit ein wirtschaftlicher Betrieb des Forschungsschiffs erreicht. Die erforderlichen Maßnahmen können in etwa drei Wochen Werftarbeitszeit durchgeführt werden. Hierfür sind ein Werftaufenthalt von zwei Wochen im Dezember 2011 und ein weiterer von maximal einer Woche im Februar 2012 für Restarbeiten geplant.

Informationen zum FS Elisabeth Mann Borgese sind finden sich auf den Webseiten des Instituts für Ostseeforschung Warnemünde.