Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members huenken BMBF Projekte FS SONNE (So 235)

FS SONNE (So 235)

erstellt von huenken zuletzt verändert: 05.02.2014 07:38

Projekt:

FS SONNE (SO235) OASIS: Organische sehr kurzlebige Substanzen und ihr Luft-Wasser-Austausch vom Indischen Ozean bis in die Stratosphäre und SO234/2 SPACES Ausbildung

Laufzeit:

01.04.2014 bis 31.07.2016

Koordination:

Dr. Birgit Quack

GEOMAR – Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel
Düsternbrooker Weg 20
24105 Kiel

Programm:

BMBF Rahmenprogramm Forschung für nachhaltige Entwicklungen (2009)

Themenschwerpunkt:

Klimafaktor Meer

Ziele:

Die Vorhaben "SO234/2" und "SO235" umfassen zwei Teile, die sich mit Gasaustauschprozessen zwischen Ozean und Stratosphäre beschäftigen.

Auf der Fahrt "SO234/2" sollen vorbereitende Arbeiten für die Installation und Kalibrierung der Messgeräte für die Fahrt "SO235" durchgeführt werden. Darüber hinaus werden deutsche und afrikanische Studenten im Rahmen des SPACES Programms eine Einführung in die Methoden und Techniken seegestützter ozeanographischer und meteorologischer Forschung erhalten.

Mit den Arbeiten im Rahmen der Forschungsfahrt "SO235 OASIS" sollen dann die Austausch- und Transportprozesse natürlicher, kurzlebiger, halogen- und schwefelhaltiger Substanzen aus dem tropischen Indischen Ozean bis in die Stratosphäre untersucht werden. Die ist insbesondere für die Ozonschicht von grundlegender Bedeutung. Bisher existieren nur sehr wenige Messungen dieser Art im tropischen Indischen Ozean, sodass die Rolle dieses Gebietes als Quelle für diese entsprechenden chemischen Verbindungen völlig ungeklärt ist.

Projektwebseite:

Der Fahrtbericht wird bei der Technischen Informationsbibliothek in Hannover vorliegen und die Wochenberichte der Forschungsfahrt finden sich auf der Internetplattform des FS SONNE (BGR).