Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members huenken BMBF Projekte Match-Mismatch

Match-Mismatch

erstellt von huenken zuletzt verändert: 22.12.2010 09:24

Projekt:
Match-Mismatch
Klimawandel in der Nordsee, Match-Mismatch Phänomene im pelagischen Nahrungsnetz

Laufzeit:
01.09.2009 bis 31.08.2012
Projektleiter:
Prof. Dr. Maarten Boersma

Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI), Biologische Anstalt Helgoland
Ostkaje 1118
27498 Helgoland

Programm:
BMBF Rahmenprogramm »Forschung für nachhaltige Entwicklungen« (2009)
Themenschwerpunkt: Klimafaktor Ozean/Polargebiete

Ziele:
In diesem Projekt sollen Langzeitdatenserien der letzten 100 Jahre (Phyto- und Zooplankton, chemische und physikalische Parameter) analysiert werden. Es handelt sich um punktuelle Daten von der Helgoland Reede und Flächendaten, die von der Sir Alister Hardy Foundation for Ocean Science (SAHFOS) Plymouth erhoben worden sind. Ziel dieser Analysen ist es, den Einfluss von Klimaänderungen auf die Funktion von Nahrungsketten in der Nordsee aufzuklären. Da die Planktonorganismen mit unterschiedlicher Empfindlichkeit auf Temperaturänderungen reagieren, können Nahrungsketten "abreißen" (Mismatch) mit der Folge, dass kommerziell genutzten Schwarmfischbeständen die Nahrungsgrundlage entzogen wird.

Die Ergebnisse des Projektes bilden die Grundlage für Modelle, mit deren Hilfe klimabedingte Änderungen im Ökosystem Nordsee besser prognostiziert werden können.