Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Members redaktion Fotos Foto_Kurznachrichten 09_2005
Artikelaktionen

09_2005

Eine Ebene höher
Ein komplettes OP-Team in der Antarktis
Durch das orange Corlink-System können Ärzte trotz großer räumlicher Distanz gemeinsame Operationen durchführen.
Die Neumayer-Station des Alfred-Wegener-Instituts für Polar und Meeresforschung
Nur im antarktischen Sommer ist die Station erreichbar.
Satellitenstandleitung in die Antarktis
Über Satellit werden die medizinischen Daten in der Telemedizin zwischen Antarktis und Bremerhaven übertragen.
Die Lage des Elgygytgyn-Sees im nordöstlichen Sibirien
 
Elgygytgyn-See
Schematischer Schnitt durch den Elgygytgyn-Krater, mit der Sedimentfüllung, der heutigen Lage des Sees und den drei angestrebten Tiefbohrungen (D1, D2 und D3).
Tiefseekalmar
 
Spirula
 
Übersicht über das Forschungsgelände Garching
 
Mittlere Werte der Stickstoffdioxid-Konzentration über Asien für den Zeitraum Dezember 2003 bis November 2004, wie sie aus SCIAMACHY-Daten bestimmt wurden
 
Mittlere Werte der Stickstoffdioxid-Konzentration über Europa für den Zeitraum Dezember 2003 bis November 2004, wie sie aus SCIAMACHY-Daten bestimmt wurden.
 
Corer am Meeresboden in etwa 3000 m Tiefe
 
Säulenlabor: Prof. Dr. Stefan Wohnlich demonstriert einen Langzeit-Säulenversuch
 
Versuchsrinne: In der Schräglage kann das Wasser nach unten abfließen
 
Am Eisrand des Kronprinz-Christian-Landes in Nordostgrönland
Veränderungen des grönländischen Eisschildes interessieren auch heute die Wissenschaft
grusswort.pdf
Grusswort Bundesforschungsministerin Edelgard Bulmahn vom 01.07.2003
Satellitenbilder zur Luftverschmutzung
Weltweite Entwicklung der Stickoxid-Belastung, wie sie aus Daten der Satellitensensoren GOME und SCIAMACHY bestimmt wurden. In Blau dargestellt sind Regionen in denen die Belastung seit 1996 abgenommen hat. In Rot dargestellt sind Regionen in denen die Belastung zugenommen hat. In den in Grau dargestellten Regionen gab es keine signifikante Änderung. Eingefügt ist die Zeitreihe für China, in der der drastische Anstieg seit 1996 deutlich zu erkennen ist.
Mittlere Werte der Stickstoffdioxid-Konzentration über Nord Amerika für den Zeitraum Dezember 2003 bis November 2004, wie sie aus SCIAMACHY-Daten bestimmt wurden
 
Dr. Jens Stecher mit einer Push-Corer-Probe an Bord von FS "Meteor"
 
Alfred Wegener und sein grönländischer Begleiter Rassmus Villumsen
Die Rückfahrt von 'Eismitte' im November 1930 endete tragisch. Erst im Mai 1931 fand eine Suchexpedition den Leichnam von Alfred Wegener im Eis, Rassmus Villumsen blieb verschollen