Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Logbücher FS SONNE: Indischer Ozean II
Artikelaktionen

FS SONNE: Indischer Ozean II

Indexlog #5: Der große Rücken

Indexlog #5: Der große Rücken

Der Sturm aus Süden ist unser treuer Begleiter geworden. 3500 Kilometer südlich von Sri Lanka haben wir das Lizenzgebiet mit schon bekannten Erzvorkommen erreicht. Diese wollten wir nun genauer unter die Lupe nehmen. Doch der Wellengang mit bis zu vier Metern Höhe macht den Forschern einen Strich durch die Rechnung. Mehr…


Indexlog #4: Mit Wachs auf Glasfang

Indexlog #4: Mit Wachs auf Glasfang

Das Karussell "Indischer Ozean" hat wieder Fahrt aufgenommen. Seit gestern streifen kräftige antarktische Winde unser Explorationsgebiet. Das Schiff samt Besatzung schaukelt auf über sechs Meter hohen Wellenkämmen. Alles an Bord, was nicht festgezurrt ist, schiebt im Rhythmus der Wellen hin und her oder fällt polternd um. Mehr…


Indexlog #3: Die blaue Wüste lebt

Indexlog #3: Die blaue Wüste lebt

Seit Tagen ist die Welt zweigeteilt. Unter uns das Meer. Mit seinem tiefen Blau und gekräuselter Oberfläche mit unzähligen glitzernden Lichtreflexen erstreckt es sich weit bis zum Horizont und wird dort scharf abgeschnitten. Darüber leuchtet der Himmel in lichtem Blau. Darin schweben weiße Wattebälle perlenschnurartig. Mehr…


Indexlog #2: Sedimentkerne als Schaufenster

Indexlog #2: Sedimentkerne als Schaufenster

Eine Woche hielt das Schiff Kurs Richtung Süden, unterbrochen von einer Handvoll kurzer Stopps, um Wasserproben zu nehmen. Eine Woche war die See voll wilder, grauer, zackiger Wellen. Sie bildeten tiefe Täler und hohe Kämme, ließen sich vom Wind scheinbar wahllos hin und her treiben. Doch nun hat sich das Blatt gewendet. Mehr…


Indexlog #1: Gespannte Gesichter

Indexlog #1: Gespannte Gesichter

Tief hängen die grauen Wolken im Hafen von Colombo, Sri Lanka. Die Mittagsluft ist feucht und ölgeschwängert. Das Thermometer zeigt 30 Grad im Schatten. Wer aus dem heruntergekühlten Hangar des Forschungsschiffes SONNE auf das Holzdeck tritt, prallt gegen eine heiße unsichtbare Wand. Das Schiff liegt fertig beladen am Kai. Mehr…


Treffpunkt Tiefsee

Treffpunkt Tiefsee

Von Sri Lanka nach Kapstadt – diese Route schlägt ein Team von Wissenschaftlern aus der ganzen Bundesrepublik Ende August mit dem Forschungsschiff Sonne ein. Für sieben Wochen machen sie mitten im Indischen Ozean Halt. Ihr Ziel: Begehrte Erze aufspüren und die Tiefsee erforschen. Im Logbuch berichten Sie von Bord. Mehr…